[Video] Kleine Schokokuchen mit flüssigem Kern

Karamell-Schokomuffins Rezept


 
               

Schokokuchen mit flüssigem Kern, oder Karamell-Schokomuffins Video-Rezept zum schnell nachbacken und lecker genießen.

Kleine Schokokuchen mit flüssigem Kern sind immer beliebt, denn diese Schoko-Karamell-Muffins sind der Hammer.

Jeder kennt die klassischen Schoko-Karamell-Riegel aus dem Supermarkt an der Kasse, gleich neben der längsten Praline der Welt :-)

Jetzt stellen Sie sich vor, diese Schoko-Karamell-Riegel werden klein geschnitten und in den Schokomuffins Teig gemischt, lecker, lecker, und noch mal lecker. Wollen Sie diese leckeren kleinen Schokokuchen mit flüssigem Kern gerne nachbacken? Klein Problem, dann sehen Sie sich mein Rezept-Video an, es geht nur wenige Minuten und zeigt alles was Sie wissen müssen um diese lecker überzeugenden Schokomuffins in kürzester Zeit zu backen.
Doch Vorsicht: Diese kleinen Schokokuchen mit flüssigem Kern sind NUR etwas für richtig überzeugte Schokoladen-Bekenner. Darauf gebe ich Ihnen Brief und Siegel. Halbe Schokoladen-Fans werden definitiv vor diesen extrem schokoladigen Schokomuffins kapitulieren.

Sehen Sie sich einfach mein kurzes Video an und lassen Sie sich von den leckeren Schoko-Karamell Schokomuffins überzeugen.


Rezept-Video nicht geladen? Dann bitte HIER KLICKEN!




Schoko-Karamell-Muffin


Rezept für Schoko-Karamell-Muffin

Zutatenliste:

  • 275g Bio-Weizenmehl typ 550
  • 2Tl Bio-Backpulver
  • 1 P. Bio-Schokopudding
  • 80g Kakaopulver
  • 150g Bio-Roh-RohrZucker
  • 1P Bio-.Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Tl Natron
  • 1 Bio-Ei
  • 300ml Buttermilch
  • 80g Bio-Butter
  • Schokotropfen (auf die fertigen Muffins geben)
  • 4 große Schoko-Karamell-Riegel (oder welche Riegel sie sonst so mögen)

Zubereitung:

180 Grad Umluft, 20 Minuten. Die genaue Zubereitung der Schoko-Karamell-Muffins können Sie im Rezept-Video sehen.



Fazit: Sehr schokoladig, nur für die hartgesottenen Schoko-Fans!!!

So sehen die Schoko-Karamell Schokomuffins fertig aus:



 
               

Andere Nutzer fanden diese schokoladigen Beiträge auch sehr schmackhaft:


comments powered by Disqus

empty